Erlebnis-Freizeit in den Harz im Herbst 2022 (17. - 21. Oktober 2022)

Erlebnis-Freizeit in den Harz im Herbst 2022 (17. - 21. Oktober 2022)
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
25,00 € *

Unterliegt keiner MwSt.-Pflicht | Versandkostenfrei

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • SW11010
  • 2
  • 6
             ... mehr
"Erlebnis-Freizeit in den Harz im Herbst 2022 (17. - 21. Oktober 2022)"

             

Erlebnis-Freizeit in den Harz

 

während der Herbstferien vom 17. -21. Oktober 2022

 

Liebe Kinder und Jugendlichen,

auch in den bevorstehenden Herbstferien möchten wir wieder eine Ferienfreizeit in den Harz anbieten. Ziel ist das Freizeithaus „Arche“ in Wernigerode.

Euch erwartet erneut keine All-Inclusive-Reise mit einem vorgefertigten Animationsprogramm, erst durch eure Ideen und euer aktives Mitmachen gestaltet ihr die Freizeit zu einer mehrtägigen Reise mit hohem Abenteuerwert, bei der die Gemeinschaftlichkeit im Vordergrund steht.

Dieses Freizeithaus verfügt über 8 Schlafräume mit insgesamt 40 Betten. Wir werden uns selber verpflegen, wobei jeder seine Ideen und Fähigkeiten mit einbringen kann.

Unsere Reise werden wir mit der Bahn antreten und uns zur Abreise beim Bahnhof in Leer treffen. Wenn ihr also mindestens 8 Jahre alt seid, Spaß an erlebnisreicher Gemeinschaftlichkeit habt und euch aktiv betätigen und einbringen möchtet, dann meldet euch an. Ein festes Programm für diese zeit haben wir nicht festgelegt, sondern möchten unsere Unternehmungen zusammen mit euch planen. 

Da wir für diese Freizeit eine finanzielle Förderung des Landes Niedersachsen erhalten, ist es möglich, einen einmalig günstigen Teilnehmerbeitrag anzubieten. Dieser wird auch während der Freizeit an die Teilnehmer*innen ausgezahlt, sodass diese Freizeit sogar kostenlos ist kein persönliches Taschengeld verwendet werden muss. Eine Rückerstattung bei Nichtteilnahme ist jedoch grundsätzlich ausgeschlossen.

Nähere Infos und Kontakt unter:

Falls es noch Fragen zu dieser Fahrt gibt, könnt ihr euch gerne an Karin Störmer: 0151-56 39 05 30 oder mich (0170- 45 75 117) wenden.

Kosten: 25,00 € Kinder / Jugendliche (wird bei teilnahme als Taschengeld ausgezahlt)

Besonderer Hinweis für Interessenten außerhalb der Samtgemeinde Hesel:

Gerne können auch Kinder und Jugendliche, die außerhalb von der Samtgemeinde Hesel wohnen, an unseren Aktionen teilnehmen. Es darf jedoch nicht dazu führen, dass Kinder und Jugendliche aus der Samtgemeinde Hesel aufgrund sehr hoher Anmeldungen Auswärtiger nicht mehr teilnehmen können. Deshalb wird die Anmeldung Auswärtiger erst nach entsprechender Bestätigung verbindlich. Im Falle einer Absage wird umgehend der eingezahlte Teilnehmerbeitrag erstattet. Ich bitte um Verständnis!

euer 

Uwe Themann

Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen